25hours

Die „25-Stunden-Herausforderung“

In renommierter Lage und einem Haus mit Geschichte, direkt gegenüber vom Bahnhofsausgang konnte LESH die Integration des 25hours Hotels »The Royal Bavarian« mit Zugang und Restaurant in Ebene EG, Lobby und Hotel in Ebenen 1 bis 5 begleiten. In der Ebene UG (Lebensmittelhandel) sowie den Restflächen EG und im ZG (zwei Bankfilialen) mussten im laufenden Betrieb Umbauten und Anpassungen durch LESH erstellt werden.

165 extravagante Zimmer, die Restaurants NENI sowie NENI Deli und die Boilerman Bar im 1. Stock sowie die Meetingzone warten auf ihre Gäste.